Kali- und Steinsalzindustrie

Einführung des Entgelttarifvertrags beschlossen

Die IG-BCE-Tarifkommission der Kali- und Steinsalzindustrie hat grünes Licht für ein neues Entgeltsystem gegeben.

IG BCE Kirchberg

Kali- und Steinsalz

Nach eingehender Erläuterung des Verhandlungsergebnisses und der einzelnen Komponenten des Entgelttarifvertrags, hat die Tarifkommission bei ihrer Sitzung am 26. November 2013 in Göttingen mit großer Mehrheit zugestimmt. Damit ist es gelungen, ein transparentes und zukunftsorientiertes Entlohnungssystem auf den Weg zu bringen.

IG-BCE-Verhandlungsführer Bernd Stahl: „Dank der guten Zusammenarbeit und des großen Einsatzes der Mitglieder der Tarifverhandlungskommission ist es uns nach harten achtjährigen Verhandlungen gelungen, dieses Tarifwerk, trotz schwieriger Rahmenbedingungen zu einem positiven Ende zu bringen.“

Weitere Informationen zur Einführung des neuen Entgeltsystems erhalten die Beschäftigten auf den nächsten Betriebsversammlungen.

Nach oben