Seminare für Jugend- und Auszubildendenvertreter(innen)

JAV Start-Up Konferenz

Wir veranstalten am Freitag, den 25.01.2019 für alle Neu- und Wiedergewählten JAV´is eine Start-Up Konferenz im IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst, gleich zu Beginn der neuen Amtszeit unserer Jugend- und Auszubildendenvertretungen.

NataliaDeriabina – www.gettyimages.com

JAV-Grundlagen

Die Konferenz bietet die Möglichkeit sich mit vielen Betrieben aus dem Landesbezirk Nordost zu vernetzen,

aber wir möchten auch wichtige Impulse für Arbeit der Jugend- und Auszubildendenvertretungen in der neuen Amtszeit geben.

Diese Impulse wollen wir durch ein Referat unserer Bundesjugendsekretärin Manuela Hauer „Gemeinsam für gute Ausbildung: think big, start small!“ und moderierte Workshops, wie zum Beispiel:

 

A) „Meine Amtszeit! Wofür will ich mich einsetzen

strategische JAV-Arbeit?

B) „Good practice in der JAV-Arbeit“

Übertragbarkeit und Bedeutung für die Situation im

eigenen Betrieb.

C) Wie soll ich das nur schaffen?“

Zeitmanagement, Organisation der JAV-Arbeit und

Unterstützungsangebote

D) „Öffentlichkeitsarbeit und Social Media für die JAV“

Networking im Betrieb. Tipps für die Gestaltung der

Jugend- und Auszubildendenversammlung. 

 

geben.

 

Die Konferenz beginnt am 25.01.2019 um 10:00 Uhr und endet am 25.01.2019 um 18:00 Uhr mit dem Abendessen.

Freistellungsmöglichkeiten gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG sowie § 179 Abs. 4 und 8 SGB IX.

Auch Nachrücker haben die Möglichkeit nach Beschluss an der Konferenz teilzunehmen!

 

Ohne Mehrkosten bieten wir den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Start-Up Konferenz an in die Verlängerung zu gehen.

  • Wir feiern am Abend des 25.01.2019 die JAV-Wahlen mit DJ.
  • Am 26.01.2019 biete wir von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr ein Kennenlern-Seminar „Was macht die IG BCE Jugend“ und „Was läuft eigentlich vor Ort in meinem Bezirk“.

 

Wir würden uns sehr freuen alle Neu- und Wiedergewählten JAV´is aus unserem Bezirk auf der Konferenz und in der Verlängerung begrüßen zu dürfen.

Nach oben