Einladung - FUTURE DAY

9. September 2019 Auftaktveranstaltung der Woche der Industrie

Der Future Day ist die Auftaktveranstaltung der bundesweiten Woche der Industrie vom 9. bis 24. September 2019.
Auf dem Mercedes-Platz in Berlin werden Unternehmen zeigen, wie die Zukunft aussehen kann. Die Auszubildenden informieren anhand von praktischen Beispielen (z. B. Robotik und Künstliche Intelligenz) über ihre Projekte im Unternehmen. Unternehmen, Verbände, Gewerkschaften, IHKs und andere Organisationen haben zudem die Möglichkeit, Ihre Visionen vorzustellen. In einem zweiten Programmteil diskutieren junge Menschen mit Vertretern des Bündnis Zukunft der Industrie.

Anschließend entwickeln die jungen Menschen in einer Zukunftswerkstatt ihre Vision von einem Industrieland Deutschland in Europa 2030.
 
Treffpunkt:
Mercedes-Platz 1, 10243 Berlin vor der Mercedes-Benz Arena Berlin

Derzeit geplanter Ablauf:

13:00 Uhr Beginn und Begrüßung durch Bündnis-Vertreter

bis 14:30 Uhr Gallery Walk zu Ständen von Unternehmen und Bündnis-Organisationen


14:30 – 15:30 Uhr Podiumsdiskussion von jungen Menschen und Vertretern
des Bündnis Zukunft der Industrie


15:30 – 15:45 Uhr Showact

15:45 – 17:00 Uhr Zukunftswerkstatt „Industrieland Deutschland 2030“
bis ca. 18:00 Uhr Ausklang mit Musik, Getränken und Essen

Nach oben