Aufruf zu den Betriebsratswahlen 2014

Mitbestimmung tut gut!

Vom 1. März bis zum 31. Mai finden wieder Betriebsratswahlen statt. Diese Wahlen sind für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer von zentraler Bedeutung. Denn in kein anderes Gremium können sich Beschäftigte so aktiv einbringen. Nirgendwo anders spüren sie die positiven Folgen guter Interessenvertretung so hautnah und so intensiv. Deshalb ruft die IG BCE dazu auf, sich aktiv an den Wahlen zu beteiligen und den Kandidatinnen und Kandidaten der IG BCE die Stimme zu geben.

Alija/istockphoto

Wahl
25.02.2014

Gute Arbeit gibt es nur mit starken Betriebsrätinnen und Betriebsräten und mit der IG BCE.
Dafür stehen wir gemeinsam!

  • Gute Arbeit heißt für uns ein gesichertes Arbeitsverhältnis mit einer leistungsgerechten
  • Entlohnung und flexiblen – aber geregelten – Arbeitszeiten.
  • Gute Arbeit bietet Entwicklungschancen und gibt Menschen Zufriedenheit und Zuversicht.
  • Gute Arbeit geht nur mit Guter Ausbildung und geregelter Übernahme.
  • Gute Arbeit macht nicht krank.
  • Gute Arbeit ermöglicht eine Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Frauen und Männer

Wir wollen, dass Gute Arbeit überall zum Normalfall wird. Das ist unser Anspruch und das regeln wir – gemeinsam mit den Betriebsrätinnen und Betriebsräten der IG BCE. Gute Arbeit und eine gute Zukunft gibt es nur mit uns. 

Deshalb: wählen gehen!

Nach oben