image description
Foto:

IG BCE

Ihre IG BCE vor Ort

Bezirk Berlin-Mark Brandenburg

Der Bezirk Berlin-Mark Brandenburg ist mit gut 48.000 km² flächenmäßig der größte Bezirk der IG BCE und damit größer als die Schweiz und umfasst die Länder Berlin, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg ohne die Lausitz - drei Bundesländer mit unterschiedlicher Industriestruktur und wirtschaftlicher Entwicklung und 268 Betrieben.

Freude schenken

Foto: 

IG BCE

Lachen und Lebensfreude zu kranken und leidenden Menschen zu bringen, dieses Anliegen unterstützte der IG BCE Bezirk Berlin-Mark Brandenburg und sammelte auf dem Tischtennisturnier und auf dem Familienfest am 1. Mai Geld für die Organisation ROTE NASEN Deutschland e.V..  weiter

Bezirksjugend gestaltet auf dem Bundesjugendtreffen

Foto: 

IG BCE - Sven Zimmermann

Rund 800 junge Menschen waren am Wochenende vom 10.-13. Mai auf dem Willy-Brandt-Zeltlagerplatz im bayerischen Reinwarzhofen zusammengekommen, um zu diskutieren und zu feiern. Nach der offiziellen Begrüßung durch den IG-BCE-Vorsitzenden Michael Vassiliadis am Donnerstagabend standen Freitag und Samstag Workshops rund um das Thema „Ausbildung und so…“ sowie eine spannenden Mischung aus Party und Politik auf dem Programm.  weiter

Berlin

Foto: 

Elke Swolinski

Bei sonnigem und stürmischen Wetter machten sich an die 14.000 Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter mit Familie und Freunden auf zur 1. Mai-Demonstration. Es gab drei Demozüge, mit Fahrrad, Motorrad oder traditionell zu Fuß. Die Kolleginnen und Kollegen machten sich auf den Weg vom Hackischen Markt durch die Innenstadt zum Brandenburger Tor. Dort begrüßte Heiko Glawe, der Geschäftsführer der DGB-Region Berlin-Brandenburg, die Demonstrierenden und startete die Kundgebung.  weiter

IG BCE Jugend bei der 1. Mai Kundgebung in Berlin

Foto: 

IG BCE - Sven Zimmermann

Unter dem Motto „Solidarität, Vielfalt, Gerechtigkeit“ sind am Tag der Arbeit über 33.000 Menschen in Berlin und Brandenburg auf die Straße gegangen. Allein in Berlin gingen rund 14.000 Menschen auf die Straße, unsere IG BCE Jugend war im Jugendblock und auf dem anschließenden Familienfest zahlreich verteten.  weiter

Weil wir es Wert sind!

Foto: 

IG BCE - Sven Zimmermann

Unter diesem Motto startete die IG BCE Jugend bei der Bayer AG am Standort Berlin am 17.04., kurz nach der Veröffentlichung der Forderungsempfehlung des Hauptvorstandes in die Tarifrunde Chemie 2018. An zwei Informationstagen gab es einen regen Austausch über Tarifthemen in der Ausbildung.  weiter

IG BCE Tischtennisturnier

Foto: 

Boris Loew

Am 07.04.2018 fand im Bezirk Berlin-Mark Brandenburg ein Tischtennisturnier für Mitglieder und Beschäftigte aus unseren Betrieben stattgefunden. Wir hatten über 50 Anmeldungen, die Krankheitsbedingt dann auf 44 Teilnehmer zurückfielen. Das Turnier fand im Sport Club Siemensstadt in Berlin Spandau statt. Die Teilnehmer waren alle begeistert und wollen sich nächstes Jahr wieder anmelden.  weiter

  • image description12.04.2018
  • Medieninformation XXII/10

6 Prozent mehr – „Weil du es wert bist!“

Eine Entgelterhöhung von 6 Prozent, ein kräftiges Plus beim zusätzlichen Urlaubsgeld, eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Arbeitsbedingungen: Dieses Forderungspaket empfiehlt der Hauptvorstand der IG BCE für die kommenden Tarifverhandlungen in der chemischen Industrie.  weiter

  • image description11.04.2018
  • Medieninformation XXII/9

IG BCE fordert 6 Prozent mehr

Foto: 

M. Siegmund - Fotolia.com

Die IG BCE fordert für die rund 25 000 Beschäftigten der Kautschukindustrie sechs Prozent mehr Entgelt, Arbeitszeiten, die sich nach den Lebenslagen der Beschäftigten richten sowie die Anpassung der Arbeitsbedingungen von Ost und West. Das hat die Bundestarifkommission am Mittwoch in Hannover beschlossen.  weiter

Nach oben